Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
DVD

Poppitz

Kult. Klassiker. Kostbarkeiten

9,98 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 2011660
Gerry Schartl ist ein sehr erfolgreicher Autoverkäufer. Nicht ganz uneigennützig wandert jeder... mehr
Produktinformationen "Poppitz"

Gerry Schartl ist ein sehr erfolgreicher Autoverkäufer. Nicht ganz uneigennützig wandert jeder dritte Verkauf an den Juniorchef Bertram. Während einer Besprechung erleidet der Seniorchef einen Herzinfarkt und verstirbt. Auf der Beerdigung möchte Bertram Gerry noch etwas mitteilen, jedoch ist dieser schon in Zeitnot, da er mit seiner unzufriedenen Frau Lena und der Teenager-Tochter Patrizia auf der Ferieninsel Cosamera in den All-inclusive-Urlaub fliegen will. Da es Bertram nicht so wichtig erscheint, verschiebt er es auf nach den Urlaub. Erst im Flugzeug fängt Gerry an darüber nachzudenken, was Bertram ihm eigentlich mitteilen wollte. Geht es um eine Firmenübernahme...? In Cosamera angekommen, fängt der Stress erst richtig an. Das ewige Nachdenken über die Zukunft der Firma und die Auswirkungen auf seine Karriere lassen ihn nicht zur Ruhe kommen und er kann den Urlaub nicht genießen. Gerry erinnert sich, dass Bertram sehr häufig mit einem gewissen Herrn "Poppitz" aus Deutschland telefoniert hat. Bald stellt sich heraus, dass ein arroganter Deutscher Gast der Ferienanlage Poppitz heißt. Ist er der Konkurrent, der die Firma in Wien übernehmen will? Gerry hat nur noch ein Ziel: Poppitz los zu werden. Als Ben des Morgens auf einer Sanddüne sitzt und dem Sonnenaufgang zusieht, übt Gerry mit Pfeil und Bogen. Als die betrunkenen Fritz und Uwe kommen, gibt er an, er versuche die Sonne abzuschießen. Beide beteiligen sich rege an diesem Versuch und sehen durch die Blendung nicht, dass Ben genau in ihrer Schussbahn sitzt.
Doch plötzlich nimmt die Geschichte eine Wendung: Wir sehen Gerry, wie er wieder am Anfang im Flugzeug aus einem Tagtraum erwacht mit dem Worten „who the fuck is Poppitz...?“ In diesem Moment schreckt Lena auf und gesteht Gerry, dass sie Poppitz ist ...

Regie:
Harald Sicheritz

Mit:
Roland Düringer, Marie Bäumer, Nora Heschl, Kai Wiesinger, Alfred Dorfer, Reinhard Nowak, Eva Billisich, u.v.m.

 

DVD
Sprache: Deutsch
Untertitel: Englisch
Laufzeit: 95 Minuten ( 28 Min. Specials)
Bildformat: 4:3 Letterbox
Audioformat: Dolby Digital 2.0
Produktionsjahr: 2002

Zuletzt angesehen