Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
CD

Sommernachtskonzert Schönbrunn 2020 CD

19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 2018718
Das Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker 2020 unter der Leitung von Valery Gergiev mit... mehr
Produktinformationen "Sommernachtskonzert Schönbrunn 2020 CD"

Das Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker 2020 unter der Leitung von Valery Gergiev mit Jonas Kaufmann als Solist.
Die barocke Parkanlage des Schönbrunner Schlosses bietet, wie jedes Jahr, eine zauberhafte Kulisse für das Konzert. Bei diesem Freiluft-Konzert zeigt sich klassische Musik von ihrer schönsten Seite und wird einem breiten Publikum zugänglich. Millionen von Zuschauern und Zuhörer in mehr als 80 Ländern konnten das Ereignis im Internet, Radio und Fernsehen verfolgen.
Das Konzert steht unter dem Thema „Liebe“ und präsentiert sorgfältig ausgewählte Werke aus dem Konzert-, Film-, Ballett-, Opern- und Operetten-Bereich: Eingeleitet wird das Konzert mit dem Vorspiel und der Rosenüberreichung aus Richard Strauss´ „Rosenkavalier“ und Musik aus „Tristan und Isolde“ (in den wunderbaren Arrangements von Leopold Stokowski). Die berühmte „Barcarole“ von Offenbach, das „Scherzo“ aus dem „Sommernachtstraum“ von Mendelssohn oder das „Adagio“ aus Khatschaturjans „Spartakus“, aber auch Filmmusik aus „Doktor Schiwago“ sind exzellent musizierte Highlights in einer wunderbaren Kulisse, und Starsolist Jonas Kaufmann singt u.a. Musik aus der Oper „Werther“ von Massenet, das berühmte „Nessun Dorma“ von Puccini und „Wenn es Abend wird“ aus der Kalmans „Gräfin Mariza“.


Wiener Philharmoniker / Valery Gergiev / Jonas Kaufmann

Werke von Richard Strauss, Richard Wagner, Jacques Offenbach, Jules Massenet, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Emmerich Kálmán, Maurice Jarre, Aram Khatschaturjan und Giacomo Puccini

Trackliste

 
01
Richard Strauss
Der Rosenkavalier - Suite
 
02
Richard Wagner
Tristan und Isolde: Love Music
 
03
Jacques Offenbach
Les Contes d´Hoffmann: Barcarolle
 
04
Jules Massenet
Werther: Pourquoi me réveiller
 
05
Felix Mendelssohn
Ein Sommernachtstraum: Scherzo op 61/1
 
06
Emmerich Kálmán
Gräfin Mariza: "Wenn es Abend wird"
 
07
Maurice Jarre
Doctor Zhivago - Suite
 
08
Aram Khachaturian
Spartacus: Adagio of Spartacus and Phrygia
 
09
Giacomo Puccini
Turandot: "Nessun dorma!"
 
10
Rudolf Sieczynski:
Wien, du Stadt meiner Träume op.1
 
11
Johann Strauss II
Wiener Blut op.354

Zuletzt angesehen