Article successfully added.
CD

Beethoven / Brahms

Sinfonie Nr. 2

€14.50

Prices incl. VAT plus shipping costs

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

  • 2014328
Bevor Beethoven mit seiner 3. Symphonie, die, als Eroica noch bekanntenter, die Musikgeschichte... more
Product information "Beethoven / Brahms"

Bevor Beethoven mit seiner 3. Symphonie, die, als Eroica noch bekanntenter, die Musikgeschichte völlig veränderte, komponierte er ein Werk, dem selbst die neuere Beethoven-Forschung in der Beschreibung schwer beikommt. Die Spannweite der Erkenntnisse reicht von "noch dem Geist Mozarts verhaftet" bis zur Einsicht, dass wesentliches thematisches Material bereits auf die 9. Symphonie vorausweist. Ebenso uneins ist man sich über den Charakter des Werkes: "heiter, gelassen" bis hin zum Gegenteil - die 2. Symphonie in D-Dur.

Unter den Werken Brahms' mit Orchesterbegleitung führt die Kantate für Tenor-Solo, Männerchor und Orchester mit dem Namen Rinaldo seit jeher ein Schattendasein. Bereits zur Zeit der Entstehung äußerten sich enge Weggefährten wie Clara Schumann und Hanslick höchst zurückhaltend, und auch die Brahms-Forschung hat dieser Grundhaltung in den letzten 150 Jahren bis zum heutigen Tag erstaunlich wenig entgegengesetzt.

•Bertrand De Billy
•ORF Radio-Symphonie Orchester
•Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
•Johan Botha

Trackliste

Ludwig van Beethoven Symphonie Nr.2 in D-Major
01
Adagio
11:32
 
02
Larghetto
10:28
03
Scherzo, Allegro
3:49
04
Allegro molto
6:25
Johannes Brahms Rinaldo op.50
05
Zu dem Strande! Zu der Barke!
3:23
06
O laßt mich einen Augenblick noch hier
1:35
07
Stelle her den goldnen Tage
5:10
08
Sachte kommt!
2:17
09
Aber alles verkündet
3:22
10
Weh! Was seh' ich, welch ein Bild!
3:00
11
Zurück nur!
2:06
12
Zum zweiten Male
2:41
13
Und umgewandelt seh' ich die Holde
2:30
14
Schon sind sie erhöret
4:08
15
Auf dem Meere - Segel schwellen
3:19
16
Das erfrischet und verwischet
3:09

Viewed