Article successfully added.
Canetti: Die Blendung
CD

Canetti: Die Blendung

Minichmayr, Finzi, Markovics

€49.99

Prices incl. VAT plus shipping costs

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

  • 2015114
12 CDs Der von der Fachwelt aus der Ferne bewunderte Sinologe Peter Kien, eine... more
Product information "Canetti: Die Blendung"

12 CDs

Der von der Fachwelt aus der Ferne bewunderte Sinologe Peter Kien, eine eigenwilliger, hochmütiger Privatgelehrter, der ganz und gar in der Welt seiner Bücher lebt und eine 25.000 Bände umfassende Bibliothek sein Eigen nennen kann, wird von seiner Haushälterin Therese Krumbholz zur Ehe verführt und aus seiner Wohnung vertrieben. Der sukzessiven, sich unaufhaltsam einritzenden privaten Entrechtung und der voranschreitenden Vernichtung seiner Existenz setzt der überforderte und durch das abstruse Geschehen eher stromernde Kein eine finale Tat entgegen: Er verbrennt seine Bibliothek und sich selbst. „Als ihn die Flammen endlich erreichten, lachte er so laut, wie er in seinem ganzen Leben nie gelacht hat.“

Diese Hörspielinszenierung ermöglicht endlich eine akustische Begegnung mit dem literarischen Meisterwerk, das oft in einem Atemzug mit Musils "Mann ohne Eigenschaften" und Joyce‘ "Ulysses" genannt wird.

Mit umfangreichem Booklet mit Fotos und Texten zu Autor, Werk und Hörspielinszenierung.


Mit:

Birgit Minichmayr, Samuel Finzi, Karl Markovics, Wolfgang Böck

•Gelesen von Manfred Zapatka

•Hörspielinszenierung: Klaus Buhlert

Produktion: Bayerischer Rundfunk, Hörspiel und Medienkunst, Österreichischer Rundfunk (ORF)

Produktionsjahr: 2013

Gesamtlaufzeit:
10 Stunden 16 Minuten

Trackliste

Hörprobe

Viewed