Article successfully added.
CD

Anton Bruckner: Symphonie Nr. 7

in E major The Lower Austrian Tonkünstlerorchester, Fabio Luisi

€5.00 €14.50 (65.52% Saved)

Prices incl. VAT plus shipping costs

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

  • 2001704
Der vorher gänzlich unbekannte Anton Bruckner erntete nach der Uraufführung seiner 7. Symphonie... more
Product information "Anton Bruckner: Symphonie Nr. 7"

Der vorher gänzlich unbekannte Anton Bruckner erntete nach der Uraufführung seiner 7. Symphonie am 30.12.1884 im Leipziger Stadttheater durchwegs begeisterte Kritiken. Dieser Erfolg wiederholte sich drei Monate später in München, was die Widmung der Partitur an König Ludwig II. zur Folge hatte. Als die Wiener Philharmoniker 1886 das Werk auch in Wien aufführen wollten, schrieb Bruckner, der nach den großen Auslandserfolgen die ihm bisher zumeist feindselig gesinnte Wiener Presse leid war, an die Philharmoniker, sie mögen doch bitte von der Aufführung Abstand nehmen. Die Aufführung kam dennoch zustande und einer der von Bruckner als "maßgebende Kritik" apostrophierten Wiener Kulturredakteure ging mit dem seine Eindrücke zusammenfassenden Satz "Bruckner komponiere wie ein Betrunkener" in das Schwarzbuch des Musikjournalismus ein.

ORF-CD164

Trackliste

01
1. Satz: Allegro moderato
21:58
 
02
2. Satz: Adagio. Sehr feierlich und sehr langsam
26:17
03
3. Satz: Scherzo. Sehr schnell
9:27
04
4. Satz: Finale. Bewegt, doch nicht schnell
12:47

Viewed