Article successfully added.
CD

Das Große Wiener Rundfunkorchester Vol.2

Records from 1954 - 1967

€7.50 €14.50 (48.28% Saved)

Prices incl. VAT plus shipping costs

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

  • 2000394
Das Orchester Anfang der 30er Jahre wurde das ehemalige Orchester des Carl Theaters, Dirigent... more
Product information "Das Große Wiener Rundfunkorchester Vol.2"

Das Orchester
Anfang der 30er Jahre wurde das ehemalige Orchester des Carl Theaters, Dirigent Josef Holzer, in den Wiener Rundfunk engagiert. Als freier Mitarbeiter wirkte bereits der spätere Chefdirigent Max Schönherr. 1933 wurde das Orchester durch Musiker der Wiener Symphoniker aufgestockt und hieß ab diesem Zeitpunkt Funkorchester der Wiener Symphoniker. Später musizierte das Orchester unter der Bezeichnung Wiener Funkorchester und ab 1938 unter dem Titel Großes Orchester des Reichssenders Wien.
1945 baute Max Schönherr das Wiener Funkorchester neu auf, das später unter dem Titel Das große Wiener Rundfunkorchester musizierte.
1969 wurde das Große Orchester aufgestockt und mit symphonischen Aufgaben, vorerst als ORF Symphonieorchester und nunmehr unter dem Titel RSO / Radio Symphonieorchester Wien, betraut.
Das Orchester erwarb sich durch die Pflege der Musik des 20. Jahrhunderts internationales Ansehen.

ORF-CD138

Trackliste

01
Endstation Wien
7:26
 
02
Urlaubsfreuden
4:45
03
Coccolino
3:38
04
Pizzikato Melodie
2:38
05
Mal mir einen Regenbogen
2:55
06
Kurparkzauber
7:58
07
Wiener Walzerepisode
3:55
08
Siziliana
5:45
09
Melodie sentimentale
3:15
10
Steirischer Panther
2:33
11
Wien im 3/4-Takt
6:08
12
Kleines Inserat
2:56
13
Wien grüsst die Welt
8:10
14
Salzburger Schnürlregen
4:00
15
Letzte Runde
1:55

Wishlists containing this article do also contain
Viewed