Article successfully added.
Fischer und Fischer
CD

Fischer und Fischer

Im Gespräch mit Renata Schmidtkunz

€21.70

Prices incl. VAT plus shipping costs

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

  • 2016792
Heinz Fischer, geboren 1938, wuchs in einem sozialdemokratischen Elternhaus auf. Und mit dder... more
Product information "Fischer und Fischer"

Heinz Fischer, geboren 1938, wuchs in einem sozialdemokratischen Elternhaus auf. Und mit dder sozialdemokratischen Bewegung - ideologisch, politisch und auch persönlich.
Er engagierte sich in der SPÖ-Vorfeldorganisationen wie dem "Verband Sozialistischer Mittelschüler" und dem "Verband Sozialistischer Studentinnen und Studenten Österreichs". 1962 wurde der junge Jurist Mitarbeiter im Parlament, ab 1963 für die SPÖ-Fraktion und 1971 Abgeordneter. Dem Parlament blieb er bis 2004 treu - ausgenommen die vier Jahre zwischen 1983 und 1987, in denen er als Wissenschaftsminister diente. So versteht sich Heinz Fischer bis heute: als ein Dienender der Republik Österreich.
Als er 2004 zum Bundespräsidenten gewählt wurde, verstand er auch das neue Amt als einen Dienst. Er repräsentiert den mittlerweile seltenen Typus eines Politikers, genauer gesagt: eines Berufspolitikers, der - weil tatsächlich homo politicus - weder Manager noch ideologieloser Experte ist.

"Es wäre für mich als junge Frau fast unmöglich gewesen, meinen späteren Mann Heinz Fischer in Wien an der Wende von den 1950er zu den 60er Jahren nicht zu begegnen."
Mit diesen einfachen Worten beschriebt Margit Fischer den Beginn ihrer seit 50 Jahren bestehenden Beziehung und Ehe mit Bundespräsident Heinz Fischer. Zu sehr seien die Familien und auch Freundeskreise miteinander verwoben gewesen.
Margit Fischer wurde 1943 im schwedischen Exil, genau genommen im Stockholmer Stadtteil Söder-Sjukhus geboren. Dorthin waren ihre Eltern Otto und Anni Binder vor der Verfolgung der Nationalsozialisten geflohen.

Im Gespräch mit Renata Schmidtkunz, 14.1.2016 bzw. 7.7.2016

ORF-CD 791
 

Trackliste

Disc 01

Im Gespräch Margit Fischer
Hörprobe
 
01
Signation "Im Gespräch"
3:20
 
02
Warum man Bücher schreiben und seine Familiengeschichte kennen sollte
8:36
 
03
Respekt als Lebensprinzip
5:23
 
04
Eine helle Kindheit in Schweden und eine Rückkehr ins dunkle Wien
6:41
 
05
Über Enttäuschungen und einen erfolgreichen Neustart
4:44
 
06
Nicht alle Menschen in Österreich waren böse
4:40
 
07
Über Emanzipation und Arbeitsteilung
5:08
 
08
Über das Leben mit einem Bundespräsidenten
6:49
 
09
Über das Talent des Zuhörens und das Wesen des Gesprächs
6:26
 
10
Was man sich im Leben vorstellen kann - und was nicht
3:20
 
11
Vom Ende des Amtes und dem neuen Leben
2:18

Disc 2

Im Gespräch Heinz Fischer
Hörprobe
 
01
Signation "Im Gespräch"
1:46
 
02
Von der leisen Behutsamkeit des intellektuellen Austausches
6:03
 
03
Sind wir in der Lage, aus der Geschichte zu lernen?
9:04
 
04
Gehen wir der Demokratie verlustigt?
5:58
 
05
Von der Sackgasse des Neoliberalismus und der Freiheit des Einzelnen
5:20
 
06
Vom Wandel der Sozialdemokratie und dem homo politicus
6:12
 
07
Von solchen und solchen Frauen in der Politik
3:50
 
08
Drei Frauen und ein Präsident
5:21
 
09
Von der Notwendigkeit, sich zu beherrschen
2:08
 
10
Von der Notwendigkeit, mit dem politischen Gegner im Gespräch zu bleiben
7:27
 
11
Von der Wertschätzung des Einzelnen und dem Wunsch für Österreich
4:22

Regenerieren
CD
Regenerieren
€18.10
Resilienz
CD
Resilienz
€18.10
retrospective
CD
retrospective
€14.50
March Movie
CD
March Movie
€18.10
Geld und Gier
Buch
Geld und Gier
€16.90
Gunkl & Lesch
CD
Gunkl & Lesch
€21.70
Wallfahrtskirche Hart
CD
Wallfahrtskirche Hart
€5.00 €18.10
Achleitner
CD
Achleitner
€7.50 €14.50
Zur Wachauerin
CD
Zur Wachauerin
€5.00 €18.10
Wean Jazz
CD
Wean Jazz
€7.50 €14.50
Gehört Gekocht
CD
Gehört Gekocht
€7.50 €14.50
Viewed