Article successfully added.
CD

Heller liest Artmann

Salzburger Literaturfest am 28.Mai 2010

€18.10

Prices incl. VAT plus shipping costs

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

  • 2013991
"Am besten liest mich der André Heller.“ Dieser Meinung war H. C. Artmann nicht zu Unrecht. Beim... more
Product information "Heller liest Artmann"

"Am besten liest mich der André Heller.“ Dieser Meinung war H. C. Artmann nicht zu Unrecht. Beim Salzburger Literaturfest 2010 entstand die Aufnahme zu dieser Sternstunde der Interpretation. André Heller präsentiert Gedichte aus dem Kultbuch „Med ana schwoazzn dintn“ und erzählt Anekdoten aus seiner Freundschaft mit H. C. Artmann, Helmut Qualtinger, Hubert Aratym und anderen Größen der Wiener Kulturszene. Ein Ereignis!

ORF-CD 759

Trackliste

 
01
Begrüßung
2.33
 
02
nua ka schmoez
1:37
 
03
blauboad
1:16
 
04
wos unguaz
1:10
 
05
dea schdrenge hea onkl befilt rosalien ein hun apzuschdechn was rosalien sea in ia weiches heazz schneidet
1:57
 
06
i sok da s
1:44
07
Anekdoten I: Spaziergang mit Qualtiger und Artmann im Prater
5:34
 
08
alanech fia dii
1:53
 
09
aus: drei gedichta fia d moni
Nr. 2: (kum)
1:54
 
10
aus: drei gedichta fia d moni
Nr. 3: (hosd as ned kead)
1:23
 
11
aum eaxtn is s ma r one dia
1:09
 
12
med an briaf fon mia zu dia
2:15
 
13
liad
1:41
14
Anekdoten II: über den Maler Hubert Aratym, die Großmutter in Gutenstein und Artmann in der Sommerbühne in Gutenstein
Ausschnitt aus: Francois Villon: Die Ballade von Villon und seiner dicken Margot (übersetzt ins Wienerische von HC Artmann)
10:02
 
15
i bin hoed a schdiafkind
1:32
 
16
wos bsundas
1:54
 
17
Anekdoten III: über Hans Flesch-Brunningen und Federico von Berzeviczy-Pallavicini
5:25
 
18
waun da hong reist
0:51
 
19
wo is den da greissla?
2:40
 
20
waun e schdeam soit
1:46
 
21
heit bin e ned munta wuan
3:12
 
22
Verabschiedung und windradal
3:52

Viewed